Mitwirkung

Zum Erreichen der gesteckten und dargestellten Ziele von KLARDENKEN Schwaben bauen wir eine Plattform auf, die als immer breiter werdende Basis aus Mitgliedern aller gesellschaftlichen Schichten bestehen kann. Jeder ist willkommen, der mit dazu beiträgt, daß diese sich als nicht mehr haltbar erwiesenen regulatorischen Maßnahmen der Regierung beendet werden und uns dabei tatkräftig unterstützen will!

➣ Für unsere Kundgebungen benötigen wir regelmäßig Ordner und Redner und sind auch immer dankbar für Helfer, die Flyer und Visitenkarten verteilen.

➣ Übermittelt uns gerne Hinweise, gründlich recherchierte Informationen, aber auch Ideen, sowie wichtige Meldungen und Neuigkeiten, die sinnvoll kommuniziert werden können.

 Bringt zu jeder Kundgebung eine neue Person mit. Es soll sichtbar werden, dass die Regierung die Akzeptanz innerhalb der Bevölkerung verliert.

➣ Kauft regional ein! Auch bei Bauern vor Ort (siehe zum Beispiel „Bauernkarte“ bei Telegram) oder wenn möglich durch „Click und Collect“.

➣ Vernetzt Euch! Geht zusammen einkaufen oder einfach nur spazieren. Helft Euch gegenseitig – dann helft Ihr auch uns!

Liebe KLARDENKER: Ihr unterstützt uns bereits durch Eure Teilnahme an unseren Kundgebungen – denn ohne Euch hätten wir es nie so weit geschafft!

DANKE!

Netzwerke

Die politisch induzierte sog. „Corona-Hysterie-Pandemie“ hat dazu geführt, daß bundesweit Menschen und Mitbürger, die sich den gesunden Menschenverstand bewahrt haben, aktiv geworden sind, und sehr intensiv recherchieren, sich organisieren und Veranstaltungen abhalten. Nachfolgend einige dieser Netzwerke und Empfehlungen, von aktiven Mitbürgern, die nicht die breit gestreuten Lügen der derzeitigen Bundesregierung akzeptieren wollen:

www.corona-ausschuss.de

www.ärzte-für-aufklärung.de

www.querdenken-711.de

www.klagepaten.eu

www.widerstand2020.ch

www.netzwerk-demokratie.org

www.impf-info.de

Anwälte für Aufklärung

Polizisten für Aufklärung

Scroll to Top